Es ist für mich immer wieder faszinierend, wie viel an Gedanken, Ideen, Welterfahrung, Glück und Unglück auf so wenig Kubikzentimeter, wie es ein Buch darstellt, verborgen sein kann.


Veröffentlichte Bücher:

1976: “Praxis des Medienverbundes. Ein Handbuch für Ausbilder, Dozenten und Trainer in Wirtschaft und Verwaltung” Deutsche Verlags-Anstalt, Stuttgart

1998: "Verhalten und Einstellungen ändern" (vierte überarbeitete und wesentlich erweiterte Auflage) Windmühle Verlag, Hamburg

1998 "Mit dem Herzen suchen – 'Der kleine Prinz von Saint-Exupery als Wegweiser durchs Leben", DuMont Buchverlag, Köln

2004 gemeinsam mit Prof. Dr. Julius Kuhl "Die Kunst der Selbstmotivierung. Neue Erkenntnisse der Motivationsforschung praktisch nutzen" Kohlhammer-Verlag, Stuttgart

2007 gemeinsam mit Rudolf Meindl (Hrsg.) "Wege in die Zukunft Deutschlands. Neue Perspektiven für Wirtschaft und Gesellschaft." Kohlhammer-Verlag, Stuttgart

2009 dritte wesentlich überarbeitete Auflage des Buches mit Prof. Kuhl "Die Kunst der Selbstmotivierung" (5. Auflage 2013)

2009 "Einstellungen erkennnen, beeinflussen und nachhaltig verändern. Von der Kunst, das Leben aktiv zu gestalten." Kohlhammer-Verlag Stuttgart

2010 "Schatzkiste für graue Tage. Wie man zum Gestalter seines eigenen Lebens wird." Mit vielen Illustrationen von Don. Verlag Buch & Media, München.

2012 "Praxis der Selbstmotivierung. Wie man erreichen kann, was man sich vornimmt." Kohlhammer-Verlag, Stuttgart

2012 "Im Herzen kennen wir das Zögern. Der Kleine Prinz als Begleiter durchs Leben." Verlag Karl Rauch, Düsseldorf

2014 "Glück in Psychologie, Philosophie und im Alltag" Kohlhammer-Verlag, Stuttgart

2014 "Gespräche mit Ute oder Umgang mit den Dämonen des Lebens - Autobiographische Notizen des Autor" München

2016 gemeinsam mit Birgit M. Begus "Das Geheimnis seelischer Kraft. Wie Sie durch Resilizent Schicksalsschläge und Krisen überwinden" Kohlhammer Verlag, Stuttgart

Autor von Fachartikeln:

Beiträge seit 2000 in Büchern anderer Herausgeber:

2000: Klaus Götz und Jens Uwe Martens (Hg.):
"Elektronische Medien als Managementinstrument", darin der Aufsatz: "Die Psychologie der virtuellen Gruppe", Rainer Hampp Verlag, München und Mering

2001: Clemens Heidack (Hg.):
"Praxis der Kooperativen Selbstqualifikation" Rainer Hampp Verlag, München und Mering, darin der Aufsatz: "Individuelles Lernen erfordert soziale Phasen: Neue Trends im Bereich der betrieblichen Aus- und Weiterbildung" gemeinsam mit Tanja Volke-Groh

2003: Günther F. Müller (Hg.):
“Selbstverwirklichung im Arbeitsleben”, darin der Aufsatz: “Selbstqualifizierung” Pabst Science Publishers Lengerich

2003: Ullrich Dittler (Hg.):
"E-Learning: Erfolgsfaktoren und Einsatzkonzepte des Lernens mit interaktiven Medien", darin der Aufsatz: "Der Persönliche Berater – Förderung erfolgsbestimmender Einstellungen", Oldenburg Verlag, München
(2. Auflage)

2005: Stephan Teuber (Hg.):
"Praxishandbuch Coaching. Einsatzfelder, Grenzen und Chancen", darin der Aufsatz: "Coaching als Hilfe zur Selbsthilfe", Verlag Franz Valen, München